XXS-XS: Bilder ohne Worte

Vortragende: Silke Rabus

Immer wieder erscheinen Bilderbücher, die ganz ohne Text auskommen: Geschichten werden ausschließlich über Bilder erzählt, Handlungen ohne jede Schrift vorangetrieben. Diese scheinbare „Sprachlosigkeit“ ermöglicht nicht nur faszinierende „Lese“-Erfahrungen, sondern eröffnet auch vielfältige Wege für die Arbeit mit Kindern. Anhand von ausgewählten Titeln werden kreative Veranstaltungskonzepte vorgestellt und direkt vor Ort  spielerisch ausprobiert. 

 Silke Rabus ist freie Journalistin und Literaturkritikerin und u. a. Redaktionsmitglied des Fachmagazins für Kinder- und Jugendliteratur 1001 Buch.

 

Dieser Kurs ist Teil des BVÖ-Fortbildungsprogramms „Zielgruppenarbeit von XXS bis XXL“ für systematische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Öffentlichen Bibliothek.