Leseakademie 2017

Jedes Frühjahr bringt die Leseakademie Fortbildungen zu aktuellen Themen der Literaturvermittlung und Leseanimation in alle Bundesländer. Neben der Präsentation von Neuerscheinungen der deutschsprachigen Belletristik unterstützt Sie die Kursreihe mit Workshops zu ausgewählten Themen.

2017 fanden folgende Kurse statt:
 

XXS-XS: Bilder ohne Worte
Workshop mit Silke Rabus

S-M: Alte und neue Klassiker für Kinder
Workshop mit Sabine Mähne

Perlen sammeln: Neue Belletristik im Fokus         
Vortrag von Jana Volkmann und Senta Wagner
 

Die Leseakademie ist eine Veranstaltungsreihe des Büchereiverbandes Österreichs und des Bundeskanzleramts in Kooperation mit den Servicestellen der Bundesländer. Die Kurskosten werden vom BKA getragen.

Alle Leseakademie-Skripten von 2006 bis 2017 haben wir für Sie zum Download zur Verfügung gestellt. 
Hier klicken: Leseakademie-Skripten 2006 - 2017